Close

1. September 2020

Ab 1. September 2020 Erhöhung der KdU in Essen

Ab dem 1. September 2020 werden die Kosten der Unterkunft (KdU) in Essen wie folgt erhöht:

Haushaltsgröße ab dem 01.03.2020 (alt) ab dem 01.09.2020 (neu)
1 Person 361,00 Euro – 410,00 Euro
2 Personen 458,90 Euro – 516,75 Euro
3 Personen 564,80 Euro – 641,60 Euro
4 Personen 681,15 Euro – 773,30 Euro
5 Personen 811,80 Euro – 916,30 Euro
6 Personen 897,60 Euro – 1.006,80 Euro
7 Personen 993,20 Euro – 1.090,70 Euro
8 Personen 1.083,60 Euro – 1.156,40 Euro
9 Personen 1.170,00 Euro – 1.192,50 Euro
jede weitere Person 78,00 Euro – 79,50 Euro


https://essen.de/leben/soziales_und_arbeit/jobcenter/arbeitslosengeld_ii/leistungen_zur_grundsicherung_alg_ii.de.html

3 Comments on “Ab 1. September 2020 Erhöhung der KdU in Essen

Doris Gerloff-Lukas
22. September 2020 um 9:35

Erfolgt eine Nachzahlung, da die kdu die vergangenen Monate zu hoch war und ich den Rest selbst dazu vom Leistungsbezug zahlen musste?Muss es neu beantragt werden?

Antworten
Sylvia Schochow
25. September 2020 um 12:27

Sollten Sie im September keinen Änderungsbescheid bekommen haben, fordern Sie schriftlich, dass die Mietkosten überprüft werden. Den darauf folgenden Änderungsbescheid sollten Sie dann bei einer Beratungsstelle überprüfen lassen. Ggf. bekommen Sie auch rückwirkend bis März die Mehrkosten der Miete erstattet. Diese Antwort ist ohne Gewähr und nicht final geklärt.

Antworten
Doris Gerloff-Lukas
28. September 2020 um 15:47

Vielen lieben Dank!

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website nutzt Tracking durch Google Analytics und Facebook, damit ich dir die beste Nutzererfahrung bieten kann. Alle Daten werden anonym ausgewertet. Möchtest du das Tracking deaktivieren, klicke auf "ABLEHNEN" ABLEHNEN